RLT-Richtlinie 01 in einer aktualisierten Version veröffentlicht

Bietigheim-Bissingen, 31. August 2021 – Mit Ausgabedatum Juni 2021 veröffentlicht der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. die wichtige RLT-Richtlinie 01 in einer aktualisierten Version. Somit sind neben einigen Hinweisen aus der Praxis nun auch neue Normenverweise enthalten. Dies war notwendig geworden, nachdem in den letzten Monaten einige Änderungen auf deutscher und europäischer Ebene in Kraft getreten waren. Im Speziellen betraf dies die DIN EN 13053, DIN 1946 Teil 4 sowie die VDI 3803 Blatt 1. In der nun aktualisierten Version erhält die interessierte Öffentlichkeit nun wieder einen umfassenden Überblick über die Anforderungen und Qualitätsmerkmale von RLT-Geräten, die für den Einsatz im europäischen Markt vorgesehen sind. Neben allgemeinen Informationen werden ebenfalls spezielle Hinweise zu ‘wetterfester Geräteausführung’ sowie ‘Geräten mit erhöhten Hygieneanforderungen’ gegeben. Die Richtlinie kann in deutscher und englischer Fassung kostenfrei über die Homepage des Verbandes bezogen werden.

Die Pressemitteilung kann HIER als PDF heruntergeladen werden.

Über den Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. Im Herstellerverband RLT-Geräte e. V. sind derzeit 25 führende Hersteller und Anbieter von RLT- und Klimazentralgeräten organisiert. Neben der aktiven Normungsarbeit gibt der Verband Richtlinien und technische Berichte heraus, die einen maßgeblichen Einfluss auf die Anforderungen und die Entwicklung der RLT-Zentralgeräte haben. Das zertifizierte Prüfzeichen mit der Energieeffizienzklasse A+ gewährleistet den Einsatz eines energetisch optimierten RLT-Gerätes.

Kontakt
Herstellerverband RLT-Geräte e. V.
Danziger Straße 20
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel. (07142) 7888994-0
Fax (07142) 7888994-9
info@rlt-geraete.de
www.rlt-geraete.de